• Menü
  • Menü
Rosa See in Australien - Der Lake Bumbunga

Lake Bumbunga – Bezaubernder rosa See im schönen Südaustralien

Aktualisiert am:

Naturwunder pinke und rosa Seen! Es ist schon unglaublich, was die Natur so zustande bringt, findest du nicht auch? Australien hat von den schönen Wunderwerken ja glücklicherweise einige zu bieten. Auch auf der Strecke zwischen Adelaide und Perth wirst du fündig. Dort wartet dieses tolle Must-See auf dich:

Lake Bumbunga heißt der bezaubernde pinke bzw. rosa See, der so manche Augen staunen lässt. Er ist einer der schönsten pinken Seen in Australien und liegt etwa 1½ Fahrtstunden von Südaustraliens Hauptstadt Adelaide entfernt. Wie du bereits an den Fotos in diesem Artikel erkennen kannst, sieht der See ständig anders aus.

Das hängt mit verschiedenen Faktoren zusammen. So sorgen beispielsweise Wetterlage, Lichtintensität oder auch die Tages-und Jahreszeit dafür, in welcher Farbe der See sich präsentiert. Im Unterschied zu anderen pinken Seen in Australien, zeigt er sich häufig in einem zarten rosa. Ab und an, kann es auch vorkommen, dass er gar kein Wasser trägt. Dann zieren meist dicke weiße Salzkrusten den ausgetrockneten Boden. 

Ich wünsche dir, dass du den See in all seiner rosa-pinken Pracht entdecken wirst und wünsche dir schon jetzt viel Spaß an diesem wunderbaren Ort. 🙂

Lake Bumbunga – Bezaubernder rosa See im schönen Südaustralien

  Rosa See - Lake Bumbunga

Route:
Melbourne – Adelaide / Adelaide – Melbourne

Lake Bumbunga: Wichtigste Infos & Tipps im Überblick

Eintrittspreis
  • kostenlos
Öffnungszeiten
  • keine – dauerhaft erreichbar
Zeitplanung
  •  ½ –1 h 
Standort
  • Der Standort vom rosa See Lake Bumbunga ist bei Google Maps ungünstig eingetragen. Er wird dich auf eine Schotterpiste auf die falsche Seite des Sees führen. Besser ist der Standort hier.

Ein pinker bzw. rosa See ist wirklich etwas ganz Besonderes. Eine Frage stellt sich da oft sofort. Auch dir? 

Warum ist dieser See rosa/pink? 

Die Farben kommen durch eine grüne Algenart zustande, die den Damen Dunaliella salina trägt.  Sie produziert, in Kombination mit hohem Salzgehalt, hoher Temperatur und starkem Lichteinfall, Beta-Carotin um sich gegen den starken Lichteinfall zu schützen. Das Beta-Carotin sorgt schließlich für die starke Färbung des Wassers. 

Die Intensität der Farbe kann wechseln. Je nach Wetterlage und Lichteinfall, kann sie von Rosa, Orange über Pink zu Rot variieren, über dunkel zu hell. Bei strahlendem Sonnenschein ist eine leuchtende Farbe fast gewiss.

Lake Bumbunga Der faszinierende Lake Bumbunga: An diesem Tag in sanftem, fast durchsichtigem Pink

Den Lake Bumbunga werde ich persönlich nie vergessen. Es war der erste rosa See, den ich jemals gesehen habe. Ein ganz besonderer Moment. Der Himmel spiegelte sich im Wasser. Ich hatte das Gefühl, ich stehe in einem schimmernd rosa-pinken Himmel. Einfach wunderschön. Dicke Salzkrusten umrahmten währenddessen den See. Wie jeder rosa See, ist auch der Lake Bumbunga ein Salzsee.

Auf der Fahrt von Adelaide nach Perth und umgekehrt ist er eine tolle Sehenswürdigkeit und ein echtes Highlight. Von Adelaide trennen ihn sogar nur 135 Kilometer. Ich bin schon gespannt darauf, wie du ihn vorfinden wirst und wünsche dir, dass er eine super schöne Farbe hat, wenn du dort bist. 

Rosa See in Australien - Der Lake Bumbunga
Farbwechsel: Aus der Vogelperspektive erstrahlt der Lake Bumbunga hier in schimmerndem Rosa.
Hinweis zum rosa See Lake Bumbunga

In Zeiten großer Hitze, kann es vorkommen, dass der Lake Bumbunga komplett ausgetrocknet ist. Dann bedecken meist nur noch dicke weiße Salzkrusten den Boden. Auch die Farbe, kann je nach Wetterlage, Lichtintensität und Perspektive stark variieren. Das erkennst du besonders an den komplett unterschiedlichen Fotos in diesem Beitrag.

Da er sich direkt am Highway befindet, wirst du keinen großen Umweg fahren müssen, um nachzusehen. Ist jedoch Wasser im See und der Zeitpunkt gut, findest du hier einen wunderbaren pink-rosa See vor. Es lohnt sich einmal nachzusehen :-). 

Tipp: Manchmal bringt es etwas, vor dem Besuch zum Lake Bumbunga, seine Bewertungs-Kommentare auf Google zu lesen. Eventuell hat gerade jemand frisch einen Kommentar hinterlassen und gibt dort Auskunft über den aktuellen Zustand des Sees/der Farbe. 

Ich wünsche dir viel Glück und eine tolle Zeit an dem wunderschönen rosa See in Australien! 

Auf der Route in Richtung Perth geht es vom Lake Bumbunga weiter zum Coffin Bay National Park

Auf der Route in Richtung Adelaide geht es vom Lake Bumbunga jetzt genau dorthin. Ins schöne Adelaide.

Wo sind die anderen pinken Seen? Hier findest du die 3 schönsten pinken Seen in Australien

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.