Sehenswürdigkeiten von Adelaide nach Perth

6 Top Highlights auf der Route von Adelaide nach Perth!

Im folgenden Artikel habe ich dir 6 Top Highlights auf der Route von Adelaide nach Perth beziehungsweise Perth bis Adelaide aufgelistet, um dich bei deiner Reiseplanung zu unterstützen.

Der Süden von Australien wartet mit abwechslungsreichen Landschaften auf seine Besucher. Türkisblaue Traumbuchten, gigantische Wälder und das pure Outback rufen! Doch nicht nur das. Auch die Tierwelt ist dort wahnsinnig vielfältig.

So hast du beispielsweise die Gelegenheit Emus, Dromedare, Wale, Seebären, Quokkas und natürlich Kängurus zu entdecken!

Du merkst vielleicht bereits: Es lohnt sich der australischen Südküste einen Besuch abzustatten.

Mit dem Cape Le Grand National Park befindet sich einer der schönsten Nationalparks in Australien auf dieser Route. Auch Rottnest Island zählt zu den besten Highlights an der Westküste. Die Fahrt durch den Nullarbor sorgt außerdem für Abenteuer-Feeling pur!

Mach dich bereit für die tollsten Must-See’s, schönsten Sehenswürdigkeiten und Top Highlights auf der fantastischen Reiseroute von Adelaide nach Perth!

6 Top Highlights auf der Route von Adelaide nach Perth!

1. Cape Le Grand National Park

Sehenswürdigkeiten von Adelaide nach Perth
Der Cape Le Grand National Park zählt zu den Top Sehenswürdigkeiten von Adelaide nach Perth.

Süden:
Adelaide – Perth / Perth – Adelaide

Hier kommt einer der schönsten Nationalparks in Australien. Der traumhafte Cape Le Grand National Park ist eine echte Augenweide. Er punktet mit schneeweißen Traumstränden und türkisblauen Wellen.

Doch nicht nur das. Von der Spitze des Berges Frenchman Peak wirst du einen sensationellen Ausblick auf den schönen Nationalpark und seine paradiesischen Buchten haben. Er sollte auf einem Roadtrip im westlichen Süden von Australien auf keinen Fall ausgelassen werden.

Ganz besonders beliebt, ist die schöne Lucky Bay. Ihr Strand zählt zu den schönsten Stränden in Australien. Das Besondere ist nicht nur sein traumhaftes Äußeres, sondern auch die Kängurus, die den Strand bewohnen. Tolle Fotomotive sind dort gewiss!

Das süße Nationaltier ist bei der Lucky Bay an die Besucher gewöhnt. Somit sind die hüpfenden Beuteltiere gar nicht scheu und können oft aus nächster Nähe bestaunt werden. Einfach ein wunderbares Erlebnis! Der Cape Le Grand National Park gehört definitiv zu den Top Sehenswürdigkeiten von Adelaide nach Perth!

Weitere Infos & Tipps, findest du im Blogartikel über den Cape Le Grand National Park.

2. Nullarbor – Top Sehenswürdigkeiten von Perth nach Adelaide

Sehenswertes von Perth nach Adelaide
Sehenswertes von Perth nach Adelaide? Die abenteuerliche Fahrt über den Nullarbor zählt definitiv dazu!

Süden:
Adelaide – Perth / Perth – Adelaide

Abenteuer- und Outbackfeeling pur auf dem Nullarbor! Wer sich für Sehenswertes von Perth nach Adelaide interessiert, muss die Nullarbor Ebene einplanen. Es führt nämlich kein Weg an der kargen Wüstenlandschaft vorbei.

Der Eyre Highway verbindet Westaustralien und Südaustralien über die 1200 Kilometer lange Strecke durch die bekannte Nullarbor Plain. Die Strecke zieht sich und ist sehr lang! Aber keine Sorge: Sie wartet ebenso mit sehenswerten Zwischenstopps.

Vor allem aber verschafft der Nullarbor einen Eindruck über Outback-Australien, das auf dem Großteil des Kontinents vorherrscht. Das bedeutet Abgeschiedenheit, wenig Zivilisation und eine unendliche Weite, die pures Freiheitsgefühl hervorruft.

Zudem gibt es auf dem östlichen Teil der Route eine spektakuläre Küstenlandschaft. Die grandiosen Bunda Cliffs sind fantastisch anzusehen. Türkisblaues Meer zerschellt an den schroffen, steilen Klippen: Einfach wunderschön!

Weitere Infos & Reisetipps, findest du im Blogartikel über den Nullarbor.

Reiseführer Adelaide nach Perth Reiseführer Perth bis Adelaide

3. Rottnest Island

Route Perth nach Adelaide
Süße Quokkas auf der Route von Perth nach Adelaide! Entdecke das schöne Rottnest Island.

Süden:
Adelaide – Perth / Perth – Adelaide

Sie bringen unzählige große und kleine Herzen zum Schmelzen. Mit ihren putzigen Gesichtern, zaubern sie zudem oftmals ein Lächeln in die Gesichter. Weißt du von welchem Tier ich spreche? Einen Hinweis gebe ich dir noch: Sie haben den Spitznamen “Das glücklichste Tier der Welt” erhalten.

Die Rede ist von den süßen Kurzschwanzkängurus oder auch Quokkas. Sie sind nur in Australien anzutreffen und zwar vor allem auf der beliebten Insel Rottnest Island bei Perth. Sie gehört zu den absoluten Must-Do’s für Ausflüge, wenn du die Hauptstadt von Westaustralien besuchst.

Neben den niedlichen Quokkas, die du dort garantiert antreffen wirst, hat die wunderschöne Insel aber noch mehr zu bieten. So triffst du dort auf türkisblaue Traumbuchten der Extraklasse. Paradiesische Strände laden zum Baden oder Schnorcheln ein. Das Wasser ist teilweise glasklar und wirklich super schön!

Aber auch die Tierwelt ist wahnsinnig vielfältig. Neuseeländische Seebären sind im Meer vor Rottnest Island ebenso zuhause, wie beispielsweise Wale während der Saison. Da die Insel motorenfrei ist, eignen sich besonders Tagesauflüge mit dem Fahrrad für eine Erkundung.

Einfach eine fantastische Sehenswürdigkeit auf der Route von Perth nach Adelaide!

Weitere Infos & Tipps, findest du im Blogartikel über Rottnest Island.

4. William Bay National Park – Highlights von Adelaide nach Perth

Highlights von Perth bis Adelaide
Highlights von Perth bis Adelaide? Nicht ohne die faszinierenden Elephant Rocks.

Süden:
Adelaide – Perth / Perth – Adelaide

Im William Bay National Park reibt sich so mancher Besucher verwundert die Augen. Weshalb das so ist? Das erfährst du jetzt: Es scheint nämlich fast so, als hätten sich zahlreiche Elefanten an die australische Südküste verirrt. Vor allem von Weitem sieht es so aus, als würde eine riesige Elefantenherde am Ufer stehen.

Dort hat die Natur etwas ganz Fantastisches erschaffen, nämlich die faszinierenden Elephant Rocks. Die großen grauen Felsen sorgen für tolle Fotomotive in dem schönen Nationalpark. Doch nicht nur das. Auch mit wunderschönen Küstenabschnitten punktet der William Bay National Park.

So etwa bei der Elephant Cove, einer hübschen Bucht mit türkisblauem Wasser oder dem Greens Pool. In dem natürlichen Felsenbecken – direkt neben dem Ozean – kannst du ausgiebig Baden und das Leben genießen.

Der William Bay National Park gehört ohne Frage zu den Top Highlights auf dem Trip von Perth nach Adelaide.

Weitere Infos & Tipps, findest du im Blogartikel über den William Bay National Park.

5. Walpole-Nornalup National Park

Sightseeing - Süden Australien
Ein toller Stopp für Sightseeing im Süden von Australien: Der Walpole-Nornalup National Park mit dem Tree Top Walk.

Süden:
Adelaide – Perth / Perth – Adelaide

Nervenkitzel pur, erwartet dich im Walpole-Nornalup National Park. Der gewaltige Nationalpark in den Southern Forrests von Australien, wartet mit gigantischen Baumriesen auf dich. Imposante Karribäume, Jarrahbäume und Tingle Trees formen die Jahrhunderte alten südlichen Wälder und sorgen für echtes Gänsehaut-Feeling.

Ganz besonders auf dem Tree Top Walk, der seine Besucher auf Augenhöhe mit den Baumkronen führt. Auf einer Stahlkonstruktion in 40 Meter Höhe, hast du die einmalige Gelegenheit den Wald von oben in all seiner Schönheit zu bestaunen.

Selbst auf dieser Höhe wird es immer noch Baumkronen geben, die weit darüber hinausragen. Nicht umsonst heißt diese Region auch “Valley of the Giants” (auf dt.: Tal der Giganten).

Ein Ausflug in das Tal der gigantischen Eukalyptusbäume lohnt sich! Es sollte beim Sightseeing im Süden von Australien nicht ausgelassen werden.

Weitere Infos & Reisetipps, findest du im Blogartikel über den Walpole-Nornalup National Park.

6. Porongurup & Stirling Range National Park

Route Adelaide bis Perth
Spannende Wanderung mit Kletterpartie! Der Granite Skywalk auf der Route von Adelaide bis Perth.

Süden:
Adelaide – Perth / Perth – Adelaide

Auf der Route von Adelaide bis Perth, sollte auch an den Porongurup National Park, sowie den Stirling Range National Park gedacht werden. Beide Nationalparks können in einem Rutsch besucht werden, da sie nicht weit voneinander entfernt sind.

Sie warten mit spannenden Wanderungen auf ihre Besucher. Im Porongurup National Park wirst du beispielsweise beim aufregenden Granite Skywalk zu einer Kletterpartie aufgefordert. Eine Stahlkonstruktion führt dich auf eine Brücke in schwindelerregender Höhe, von wo aus du einen tollen Ausblick auf die Gegend haben wirst.

Im Stirling Range National Park hingegen heißt es, einen Berg zu erklimmen! Der schöne Bluff Knoll ist mit seinen 1095 Metern einer der höchsten Berge von Westaustralien. Zugegeben: Der Wanderweg ist steil und knackig, doch der beschwerliche Aufstieg lohnt sich! Die Aussicht vom Dach des Bluff Knolls ist einfach wunderbar.

Mit ihren spannenden Aktivitäten und interessanten Orten, zählen diese beiden Nationalparks zu den Top Sehenswürdigkeiten von Adelaide nach Perth (und umgekehrt).

Weitere Infos & Tipps, findest du im Blogartikel über den Porongurup und Stirling Range National Park.

Ich wünsche dir viel Freude bei deinem Roadtrip von Adelaide bis Perth und zahlreiche, unvergessliche Erlebnisse!

*Die Reihenfolge der Highlights in diesem Artikel ist zufällig.*

Reiseführer Adelaide nach Perth Reiseführer Perth bis Adelaide

Lust auf mehr? Entdecke 33 Top Sehenswürdigkeiten in Australien.

Brauchst du noch mehr Infos und Tipps zu dieser Route? Plane deine Australien-Reise mit den schönsten Reiserouten in Australien.

Pinke Naturwunder! Treffe die 3 schönsten pinken Seen in Australien.

Einmal einen freien Koala sehen? Der Traum vieler Australien-Reisender. Hier findest du die besten Spots in Australien um Koalabären in freier Wildbahn zu treffen.

Hier findest du zudem die schönsten Nationalparks in Australien.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.