Highlights von Melbourne nach Sydney

5 Top Sehenswürdigkeiten auf der Route von Sydney nach Melbourne!

Freue dich in diesem Artikel auf 5 Top Sehenswürdigkeiten der Route von Sydney nach Melbourne beziehungsweise Melbourne nach Sydney!

Zugegeben: Es war gar nicht mal leicht die Highlights dieser wunderbaren Route herauszupicken. Sie verbindet die zwei größten Metropolen des Landes miteinander, was an sich schon ein Erlebnis ist. 

Die Strecke zwischen Melbourne und Sydney ist gesegnet mit wunderschönen Nationalparks, traumhaften Stränden und der Möglichkeit die australischen Nationaltiere in ihrem freien Lebensraum zu erleben. 

So hast du beispielsweise die Gelegenheit auf Raymond Island die süßen Koalas aus nächster Nähe zu beobachten. Im Murramarang National Park warten überdies hüpfende Kängurus vor traumhafter Strandkulisse auf dich. 

Highlights, wie der Royal National Park bei Sydney oder der Wilsons Promontory National Park nähe Melbourne sorgen für das i-Tüpfelchen auf dieser Route. Hier kommen sie also: Die 5 Top Sehenswürdigkeiten auf der Route von Sydney bis Melbourne!

5 Top Sehenswürdigkeiten auf der Route von Sydney nach Melbourne!

1. Jervis Bay

Highlights von Melbourne nach Sydney
Türkisblauer Traumstrand! Die Jervis Bay zählt zu den Top Highlights von Melbourne nach Sydney.

Osten:
Sydney – Melbourne / Melbourne – Sydney

Türkisblaues Paradies! Die Jervis Bay ist eine wahre Traumbucht an der Ostküste von Australien. Dort ist einer der schönsten Strände in Australien zu finden, der Hyams Beach. Auch sein etwas versteckter Nachbar – der Chinamans Beach – wartet mit schneeweißem Sandstrand und türkisklaren Wasser auf seine Besucher. 

Die Traumstrände laden förmlich dazu ein, in die Fluten zu springen und das Leben zu genießen. Bei viel Glück wirst du dort auch auf Meeresbewohner treffen. So zum Beispiel Delfine, die oftmals durch die Fluten in der Jervis Bay springen. 

Außerdem befindet sich ein sehenswerter Nationalpark in der Bucht. Der Booderee National Park begeistert ebenfalls mit schönen Stränden und Highlights, wie der Felsformation Hole in the Wall. 

Es lohnt sich sehr eine der schönsten Sehenswürdigkeiten an der Ostküste von Australien zu besuchen! 

Weitere Infos & Tipps, findest du im Blogartikel über Jervis Bay, Hyams Beach & Booderee National Park

2. Royal National Park – Sehenswürdigkeiten von Melbourne nach Sydney

Route von Sydney nach Melbourne
Die faszinierenden Figure 8 Pools im Royal National Park auf der Route von Sydney nach Melbourne.

Osten:
Sydney – Melbourne / Melbourne – Sydney

Natur pur in Australiens Millionenmetropole Sydney! Der Royal National Park punktet mit seiner schroffen Küstenlandschaft, sowie beliebten Sehenswürdigkeiten. Besonders die natürlichen Felsenbecken der Figure 8 Pools ziehen zahlreiche Besucher in den Nationalpark. 

Verständlich! So sind die Figure 8 Pools wirklich faszinierend anzusehen und überdies ein tolles Fotomotiv. Auf einer Felsplattform neben dem Ozean, befinden sich die beliebten Felsenbecken. Sie haben zum Beispiel die Form einer Acht. So schön!

Die Wanderung zu den Figure 8 Pools ist abenteuerlich und sollte gut vorbereitet sein. Durch Ebbe & Flut sind die Pools nämlich nur zu unterschiedlichen Uhrzeiten sicher erreichbar. 

Ein weiteres tolles Highlight im Royal National Park ist die Wanderung zum Wedding Cake Rock. Der Hochzeitstorten-Felsen sieht tatsächlich aus, wie eine weiße leckere Torte und ist wirklich erstaunlich. Die tolle Wanderung führt zudem durch die bezaubernde Küstenlandschaft! 

Plane den Royal National Park unbedingt mit ein, wenn du dich direkt in Sydney oder auf der Route von Sydney nach Melbourne befindest. 

Weitere Infos & Reisetipps, findest du im Blogartikel über den Royal National Park

Reiseführer Sydney nach Melbourne Reiseführer Melbourne bis Sydney

3. Murramarang National Park

Route von Melbourne nach Sydney
Känguru im Murramarang National Park auf der Route von Melbourne nach Sydney.

Osten:
Sydney – Melbourne / Melbourne – Sydney

Wer sich für Sehenswertes auf der Route von Melbourne nach Sydney interessiert, kommt am Murramarang National Park nicht vorbei. Der schöne Nationalpark an der Ostküste ist nämlich ein hervorragender Ort, um das Nationaltier von Australien aus nächster Nähe zu bestaunen.

So leben im Murramarang National Park zahlreiche Östliche Graue Riesenkängurus. Die putzigen Tiere grasen vor traumhafter Kulisse, an Stränden, wie beispielsweise dem Pebbly Beach. Auch am Maloneys Beach sind die beliebten Beuteltiere zahlreich anzutreffen. 

Sie sorgen für tolle Fotomotive und unvergessliche Erlebnisse. Campingplätze im Nationalpark erlauben dir, die Nacht ganz nah bei den Kängurus zu verbringen und morgens von ihnen begrüßt zu werden. Die süßen Tiere sind an Besucher gewöhnt und daher nicht sehr scheu. 

Auch ansonsten punktet der Murramarang National Park mit seiner schönen Natur und den herrlichen Stränden. Er zählt zu den absoluten Must-Do’s auf dieser Route. 

Weitere Infos & Tipps, findest du im Blogartikel über den Murramarang National Park.

4. Wilsons Promontory National Park

Sehenswürdigkeiten von Sydney nach Melbourne
Sehenswürdigkeiten von Sydney nach Melbourne? Nicht ohne den schönen Wilsons Promontory National Park!

Osten:
Sydney – Melbourne / Melbourne – Sydney

Faszinierende Berge treffen auf türkisblaues Meer im Wilsons Promontory National Park. Der Nationalpark ist ein beliebtes Ziel für Aktivitäten und Ausflüge aus Richtung Melbourne. Mit seiner schönen Vielfalt zählt er zudem zu den absoluten Top Sehenswürdigkeiten auf dem Trip von Sydney nach Melbourne

Er wartet u.a. mit einem der schönsten Strände in Australien auf seine Besucher. Der herrliche Squeaky Beach verzaubert mit türkisblauem Meerwasser und einem schneeweißen Sandstrand. Gemäß seinem Namen, quietscht es beim Auftreten in den weichen Sand. Ein lustiges Erlebnis!

Einen wunderbaren Blick auf den beliebten Squeaky Beach, hast du auch von der Spitze des Mount Oberons. Der Aufstieg auf den steilen Berg lohnt sich! Du wirst mit einer spektakulären Aussicht auf die bewaldeten Hügel des Nationalparks beschenkt, sowie das schöne Meer am Horizont. Tolle Fotomotive inklusive! 

Ziemlich am Eingang vom Wilsons Promontory National Park wartet außerdem ein anderes spektakuläres Must-See auf dich: Eine riesige goldgelbe Sanddüne mit dem Namen Big Drift. Der Ausflug in diesen vielfältigen Nationalpark mit seinen interessanten und schönen Orten lohnt sich wirklich sehr! 

Weitere Infos & Reisetipps, findest du im Blogartikel über den Wilsons Promontory National Park.

5. Raymond Island

Koala in Australien
Koala-Sightseeing auf Raymond Island in Australien. Einfach herrlich!

Osten:
Sydney – Melbourne / Melbourne – Sydney

Unscheinbare Insel – versteckt an Australiens Südküste – mit Highlight-Garantie! Die kleine Insel Raymond Island ist ein waschechter Geheimtipp für alle, die sich auf dem Roadtrip von Melbourne nach Sydney (und umgekehrt) befinden. 

So lassen vor allem die niedlichen Bewohner der Insel Touristen-Träume in Erfüllung gehen. Auf Raymond Island sind nämlich unzählige Koalas zuhause. Am besten sind sie auf den Eukalyptusbäumen der Insel zu entdecken. 

Ein Koala Trail führt dich durch die Straßen von Raymond Island. Dort kannst du auf die Suche nach dem beliebten australischen Nationaltier gehen. Es ist ein freudiger Nervenkitzel die dichten, grünen Eukalyptusblätter nach den schläfrigen Beuteltieren abzusuchen. 

Die gefährdeten Koalabären sind auf Raymond Island vor vielen Gefahren geschützt, wodurch sie dort weit verbreitet sind und es fast garantiert ist, dass du einen freilebenden Koalabären hautnah zu Gesicht bekommst. Einfach wunderbar!

Lass dir die “Insel der Koalas” bei deinem Sightseeing auf keinen Fall entgehen.

Weitere Infos & Reisetipps, findest du im Blogartikel über Raymond Island

Ganz viel Spaß bei deinem Roadtrip von Melbourne bis Sydney und ich wünsche dir zahlreiche, unvergessliche Erlebnisse!

*Die Reihenfolge der Highlights in diesem Artikel ist zufällig.*

Reiseführer Sydney nach Melbourne Reiseführer Melbourne bis Sydney

Lust auf mehr? Hier gehts zu 33 Top Sehenswürdigkeiten in Australien.

Plane deine Australien-Reise mit den schönsten Reiserouten in Australien.

Und hier findest du die schönsten Sehenswürdigkeiten an der Ostküste.

Einmal einen freien Koala sehen? Der Traum vieler Australien-Reisender. Hier findest du die besten Spots in Australien um Koalabären in freier Wildbahn zu treffen.

Entdecke die 3 schönsten pinken Seen in Australien.

Hier findest du zudem die schönsten Nationalparks in Australien.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.